Erfahrungsbericht 29 -Yachtline-: Ostsee

Reisefakten
  • Boot: 29 -YACHTLINE-
  • Motor: VOLVO Penta 280 PS
  • Fahrgebiet: Ostsee
  • Bootserfahrung: Fortgeschritten
Image
Der Weg zum neuen Boot

Vom Erstkontakt mit der Firma Öchsner Boote im Spätherbst 2018 über die sehr guten Beratungsgespräche, die Umsetzung unserer Sonderwünsche bis hin zur pünktlichen Übergabe im Juli 2019 mit ausführlichen Erklärungen und Einweisungsfahrt war alles perfekt.

Die Fahrt mit dem Trailer von Kürnach nach Niederbayern an die Donau verlief ebenso problemlos wie unser erster Slipvorgang.

Image
Unsere 29 Yachtline in der Ostsee

Nach ca. 15 Betriebsstunden slippten wir das Boot aus dem Wasser und machten uns auf den Weg zur Ostsee. Hier verbrachten wir drei schöne Wochen auf dem Boot und lernten es bei unterschiedlichsten Wetterbedingungen kennen und auch zu schätzen. Der erste KundendienstAm Ende des Urlaubs kontaktierten wir kurzfristig die Firma Öchsner um die anstehende 50 Std. Inspektion durchführen zu lassen. Und wieder: gutes Gespräch, verbindliche Antworten. Bei der Ankunft in Kürnach am nächsten Tag wurden wir bereits erwartet. Dann folgte eine ausführliche Durchsprache der anstehenden Tätigkeiten. Dabei konnten wir auch wieder einige gute Tipps für die Zukunft mitnehmen.Martina & Lothar W.